Nordart 2019

Nordart Kunstausstellung Carlshütte
Kunst in Büdelsdorf bei Rendsburg: Nordart

Lohnt sich der Besuch der Nordart in Büdelsdorf bei Rendsburg?  Macht es Sinn, soweit in den Norden zu fahren, um eine  Kunstausstellung zu schauen?  Einmal über den Nord-Ostsee-Kanal Richtung Rendsburg?

Ja, auf jeden Fall sollte man 2019 und auch 2020 bei der Nordart in Büdelsdorf vorbeischauen.

In der Carlshütte und dem Parkgelände warten jedes Jahr neue Kunstwerke; viele schon ob ihrer Größe nur selten woanders zu sehen. 

Jedes Jahr im Sommer Kunst in Büdelsdorf. So auch 2019. Hier ein paar Impressionen und mal wieder die Empfehlung, für diese große Kunstausstellung in Schleswig Holstein.

Nur im Sommer:

Kunst in Norddeutschland: die Nordart findet immer im Sommer statt. So auch 2019 und dann 2020 wieder.   Hier ein paar Impressionen und Infos zur 2019er Ausstellung.

Table of Contents

..

Nordart Kunst Ausstellung in Büdelsdorf

Unweit Rendsburg befindet sich der Ort Büdelsdorf.  Dort ist seit vielen Jahren in den Hallen der ehemaligen Carlshütte und auf dem Parkgelände die Nordart Kunstausstellung beheimatet. 

Von Hamburg kommt mal fix über die Autobahn und über den Nord-Ostsee-Kanal dort hin, von Niedersachsen aus kann man die schöne Tour mit der Elbfähre Wischhafen - Glückstadt und dann via Itzehoe Richtung Rendsburg wählen.  Schneller ist es aber meistens via Hamburg durch den Elbtunnel. 

Und wer sowieso schon in Nordfriesland Unrlab macht, für den ist der Besuch Rendsburgs und dann auch der Nordart schon Pflicht, meine ich.  Wer sich auch für Nolde in Seebüll begeistert, der sollte das Skulpturenprogramm und die vielen Exponate zeitgenössischer Kunst (sehr international übrigens) unbedingt als Kontrast in den Urlaub einplanen.

Auch Urlaubern in Cuxhaven sei der Abstecher (hier mit der Elbfähre) empfohlen.

Carlshütte

Alte Fabrikhalle plus Park

Nordart 2019

 

Carlshütte

 

 

Kunst in großer Fabrikhalle plus Skulpturen Parkt

 

Carlshütte

Von Eisen zur Kunst.

 

 

 

Kunst in der Fabrikhalle

Viel Platz, hohe Räume:  großformatige Kunst bekommt die Fläche und Raum, die sie braucht.

 

Jedes Jahr eine neue Ausstellung. Viele nee Exponate, ein paar vom Vorjahr an neuer Stelle und damit in verändertem Kontext und auch ein paar Dauerläufer mit festem Standort. Ergo:  diese Kunstausstellung in Schleswig Holstein sollte man jährlich neu besuchen.  Aber zusehen:  spätestens Mitte Oktober schließen die Pforten und man muß bis zum Sommer des Folgejahrs warten, was denn Neues kommt. 2020 Nordart:  am besten "unter der Woche" dort hinfahren. Denn mit der stetig zugenommenen  Bekanntheit ist die Kunstausstellung in der Halle der Carlshütte und dem Skulpturenpark an den Wochenenden meist ziemlich (zu) gut besucht. 

 Skulpturen Park

Viel Fläche, so dass jedes Kunstwerk seinen Raum findet. 

 

 

 Büdelsdorf bei Rendsburg.

Mehr Bilder?  Auf Seite 2 geht es (demnächst) weiter. 

 

Ausblick:  Nordart 2020

 Was wird die Nordart 2020 wohl bieten.  ...  ich schau mal, ob ich hier Anfang 2020 einen Beitrag mit einem Ausblick hinbekommen. 

 

 

---

 

... Nordart ist übrigens eine entspannende Veranstaltung, also Blutdruck senkend ;)